Ihre Veranstaltung im Piemont

Dank der Vielfältigkeit seines Territoriums bietet das Piemont die Möglichkeit, Kongresse, Firmenveranstaltungen, Incentives und private Anlässe das ganze Jahr über und in absoluter Sicherheit auszurichten.

 

Von den UNESCO-Weltkulturerbestätten - den Königlichen Residenzen und den „Weinanbaugebieten Langhe Roero und Monferrato" - über den Charme des Lago Maggiore und des Ortasees bis hin zum Charme der Stadt Turin, Italiens erster Hauptstadt und UNESCO Kreativstadt für Design, bietet das Piemont eine große Auswahl an Örtlichkeiten, die das Zeitgenössische mit dem Charme der Tradition verbinden und dabei die Covid-19-Sicherheitsvorschriften erfüllen.
 

Die renommierten Museen und die brandneuen postindustriellen Örtlichkeiten in Turin, die historischen Villen und Grand Hotels an den Ufern der Seen, die Burgen und Weinkeller auf den herrlichen Hügeln, nicht zu vergessen die großartigen kulinarischen, gastronomischen Köstlichkeiten: die gesamte Region ist ein wahres Land der Begegnungen!

Das Piemont ist leicht zu erreichen, dank zweier Flughäfen, einem internationalen und einem interkontinentalen, dem Flughafen Turin - nur 16 km vom Zentrum Turins entfernt - und dem Flughafen Mailand Malpensa - 100 km von Turin und 50 km von den Seen entfernt - und einem Hochgeschwindigkeits-Eisenbahnnetz, das die Region mit den wichtigsten Städten in Italien, der Schweiz und Frankreich verbindet.

 

Kontaktieren Sie uns

convention@visitpiemonte-dmo.org