Eurovision Song contest Torino 2022 “The Sound of Beauty”

Die Region Piemont erwartet dich im Eurovision Village im Parco del Valentino

Die Saison der großen Ereignisse im Piemont beginnt mit dem Countdown für den ersten unverzichtbaren Termin im Jahr 2022: der Eurovision Song Contest, der am 10., 12. und 14. Mai im PalaOlimpico in Turin stattfinden wird! Ein außerordentliches internationales Event, das von der Stadt Turin im Einvernehmen mit der Ebu – European Broadcasting Union – und der Rai und in Zusammenarbeit mit der Region Piemont und der Handelskammer Turin organisiert wird.

 

Das mit Spannung erwartete Musik-Spektakel, das populärste nicht-sportliche Ereignis der Welt, bringt auch ein reichhaltiges Programm anderer musikalischer Highlights mit sich, sowohl im Stadtzentrum mit „Aspettando Eurovision“, das vom Koordinationskomitee des Einzelhandels organisiert wird, als auch im Eurovision Village des Parco del Valentino, wo vom 7. bis 14. Mai mehr als 200 Künstler in mehr als 40 Stunden Musik, Reflexion und Show auftreten werden: Die Konzerte, von Rock bis Hip-Hop, von Weltmusik bis Elektronik, finden an verschiedenen Themenabenden und mit der Beteiligung von Künstlern aus Turin zusammen mit nationalen und internationalen Stars statt.

 

Der von der Kulturstiftung Turin gestaltete Bereich in einem der schönsten historischen Parks der Stadt wird ein echtes Dorf sein, das allen offen steht, kostenlos ist und sich an Jugendliche, Familien und alle anderen richtet, die die Atmosphäre der großen internationalen Veranstaltung erleben möchten.

 

Im Dorf werden außerdem Großbildschirme aufgebaut, auf denen die Zuschauer die Abende des Musikwettbewerbs live verfolgen können. Daneben Erfrischungsstände, Stände von Sponsoren und Institutionen, einschließlich des Stands der Region Piemont mit Materialien, Werbevideos und Werbeartikeln, an dem auch die lokalen Tourismusagenturen des Piemonts abwechselnd vertreten sein werden.

 

Die Stadt Turin, die Region Piemont, die Handelskammer Turin und Turismo Torino e Provincia sind auch die Organisatoren des TorinoPiemonte Media Center, das vom 5. bis 14. Mai im Palazzo Madama eingerichtet wird: Ein Raum zur Förderung von Turin und des Piemonts im Herzen der Stadt, der italienischen und internationalen Journalisten zur Verfügung steht, die zum Eurovision Song Contest anreisen.

 

Mehr erfahren unter eurovision.tv